WirtschaftsWoche

Wirtschaft digital in guter Gestaltung

Einen der vorderen Plätze im Zeitungskiosk (Newsstand) des Apple Store nimmt das iPad-Magazin der WirtschaftsWoche aus dem Hause Verlagsgruppe Handelsblatt ein. Die App ist eine kongeniale Umsetzung des großen deutschen Wirtschaftsmagazins für das neue digitale Medium. Sie verzichtet bewusst auf ein "multimediales Feuerwerk" (Chefredakteur Roland Tichy) und ist sparsam mit Effekten.

Creative Director und Leiter Produktentwicklung Holger Windfuhr zur Gestaltung: „Wir haben uns früh auf das Hochformat festgelegt. Bei der Gestaltung haben wir uns an der Klarheit der iPad-Ausgabe von „The New Yorker“ orientiert. Videos, Bildergalerien und animierte Infografiken nutzen wir nicht um des Selbstzwecks willen, sondern werden nur eingesetzt, wenn sie Mehrwert bieten.“ Für die WiWo-Redaktion steht ein angenehmes Leseerlebnis im Vordergrund.

Projekt-Redakteur Thomas Stölzel sagt: „Bei unserer iPad-Ausgabe wäre auch eine einfache Lösung denkbar gewesen, etwa eine PDF-Ausgabe oder eine HTML-App. Wir haben uns aber bewusst für den gestalteten Weg entschieden. Unsere App soll schließlich den selben hohen Ansprüchen genügen wie das gedruckte Heft. Bei den Nutzern kommt das an.“

Die Layouts für die iPad-Version werden ohne Medienbruch zum Printworkflow mit dem Publishing-System tango media erstellt und im letzten Schritt mit dem tango App-Generator in eine App umgewandelt. Eine einzelne iPad-Ausgabe der WirtschaftsWoche ist kostenlos downloadbar: http://t.co/jJsXoxby. Die App beinhaltet ein Shop-System, über das weitere kostenpflichtige Ausgaben nachgeladen werden können.

Seit Anfang August 2013 steht die WirtschaftsWoche zusätzlich als iPhone-App zur Verfügung. Realisiert wurde diese mit dem tango applisher, der ersten App-Lösung auf dem Markt, die gestaltete digitale Magazine für das iPad und HTML5-basierte Ausgaben für iOS und Android in einer Basis-App vereint. Die Bedienung ist auf dem Tablet und dem Smartphone weitgehend identisch. Die Darstellung wurde dem jeweiligen Ausgabegerät angepasst, um ein optimales Leseerlebnis zu erzielen.

Die Erstellung der Daten für die App erfolgt mittels innovativer HTML5-Technologie in einem automatisierten Prozess aus der gemeinsamen Datenbasis für Print, iPad, iPhone und ePaper, die mit dem Publishing-System tango media aufgesetzt wurde. Zur Aufbereitung der Daten werden einzigartige Features des Systems wie „Hybride Texte“, Hierarchisierung und Content-Links genutzt.

ASS Compact

Fachmagazin mit Community-Gedanke

Mit den neuen ASS Compact Apps für die Apple- und Android-Geräte setzt sich die Betriebsberatungs GmbH (bbg) mit den deutschen und österreichischen Fachmagazinen AssCompact erneut an die technologische Spitze der Branche und zeigt sich als einer der innovativsten MarkStein-Kunden.

Für die bbg stellt das App-Konzept nur einen weiteren Schritt hin zu konsequentem Social Media Publishing und Social Networking dar. Ziel ist es, vergleichbare Interaktionen wie zwischen Website und Lesern zu etablieren – unabhängig vom Endgerät: „Der Gemeinschaftsgedanke steht für ASS Compact im Vordergrund. Auf unseren Websites wird kommentiert und argumentiert und genau diese interaktive Informationskultur wollen wir in Zukunft auch in der App abbilden und erfahrbar machen. Der App-Nutzer wird ein Teil der aktiven ASS Compact Community sein, sich mit anderen Nutzern austauschen und Informationen teilen können. Das ist so mit dem gedruckten Magazin nicht möglich.“

Die neuen Apps der bbg wurden mit dem tango applisher von MarkStein Software in HTML5-Technologie realisiert.

ASS Compact im Apple-Store
ASS Compact in Google Play

MarkStein Software Entwicklungs- und VertriebsGmbH
Marienburgstraße 27
D-64297 Darmstadt

Telefon: +49 (6151) 39687-0
Fax: +49 (6151) 39687-10
E-Mail: info@markstein.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu verbessern, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Näheres dazu finden Sie in der Seite Datenschutz, auf der Sie das Tracking und bestimmte Cookies direkt deaktivieren können oder erläutert wird, wie das Tracking und das setzen von Cookies für unsere Website deaktiviert werden kann. Weitere Informationen

OK