News

Weltpremiere: Freies Seitenlayout im Web-Browser

Das neue Modul Web-Layout für das Publishing-System tango media 5
bringt die Seitengestaltung ins Web

Endlich können Verlage und Corporate Publisher nicht nur Autoren, Redakteure und Dienstleister über das Internet einbinden, sondern auch die Grafiker werden nun ortsunabhängig. Software-Versionskonflikte gehören damit ebenfalls der Vergangenheit an.

Das neue Modul Web-Layout des Publishing-Systems tango media 5 ermöglicht die freie Seitengestaltung direkt im Web-Browser und benötigt keine lokale DTP-Software und keinen teuren Layoutserver im Hintergrund. Es basiert auf den aktuellen Webtechnologien JavaScript und HTML5.

Einzigartig ist hierbei, dass nicht ausschließlich mit Templates gearbeitet werden muss, sondern im Browser neue Dokumente angelegt und die grafischen Elemente frei auf der Seite platziert werden können.

Mit dem neuen Modul tango Web-Layout können alle Arten von Publikationen in einem anspruchsvollen Layout über das Web gestaltet werden, beispielsweise Flyer, Broschüren, Geschäftsberichte, Zeitungen und Zeitschriften.


Übersicht

MarkStein Software Entwicklungs- und VertriebsGmbH
Marienburgstraße 27
D-64297 Darmstadt

Telefon: +49 (6151) 39687-0
Fax: +49 (6151) 39687-10
E-Mail: info@markstein.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu verbessern, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Näheres dazu finden Sie in der Seite Datenschutz, auf der Sie das Tracking und bestimmte Cookies direkt deaktivieren können oder erläutert wird, wie das Tracking und das setzen von Cookies für unsere Website deaktiviert werden kann. Weitere Informationen

OK