News

tango media 5.1 mit IDML-Filter

Mit dem neuen IDML-Filter in Version 5.1 des Multi-Channel Publishing-Systems tango media lassen sich Dokumente aus Adobe InDesign importieren, um sie strukturiert für einen gesicherten Workflow aufzubereiten. Das vereinfacht den Aufbau neuer Objekte im System, wenn bereits Vorlagen aus InDesign – beispielsweise von Agenturen – existieren. Ebenso können gestaltete Inhalte aus tango media wieder nach InDesign exportiert werden, um sie zum Beispiel zur Übersetzung zur Verfügung zu stellen.

Zurück

MarkStein Software Entwicklungs- und VertriebsGmbH
Marienburgstraße 27
D-64297 Darmstadt

Telefon: +49 (6151) 39687-0
Fax: +49 (6151) 39687-10
E-Mail: info@markstein.com